Zum Artikel springen

Startseite > Dies und das: Quo vadis? | Pflege und Reparatur | Basteleien | Links

Des Knaben schönstes Spiel - das ist und bleibt Stabil

Bei diesem Werbslogan aus dem Jahr 1919 sträuben sich MitbürgerInnen vielleicht die Nackenhaare - aber so war nun einmal die Rollenverteilung im Jahr 1 nach der Kaiserzeit.

Aber Spaß beiseite: wir wären heute vielleicht froh, wenn wenigstenns die Knaben einen Metallbaukasten ganz oben auf ihrer Wunschliste hätten.

Übrigens, Märklin fertigte auch Metallbaukästen, und ich vermute, daß sie in Sammlerkreisen ebenso begehrt sind wie die Märklin-Eisenbahnen.

Ich möchte hier hin und wieder Modelle des Stabil-Baukastens vorstellen, die mit dem Thema Eisenbahn im engeren und weiteren Sinne zu tun haben. Sie lassen sich auch heute noch nachbauen, denn es gibt sie noch, die Metallbaukästen. Und so bin ich optimistisch, daß der eingangs zitierte Slogan - nunmehr für Jungen und Mädchen - weiter Bestand hat, wenngleich der Metallbaukasten realistisch gesehen nicht mehr als die Nr. 1 auf der Wunschliste unserer Kinder oder Enkelkinder steht.


Seitenanfang